Slide

Schutz vor Regen, Starkregen und Hochwasser.

Schutz vor Regen

Aufgrund der wohlüberlegten Fertigung schützt die modasafe Lichtschachtabdeckung vor Wasser und gewährleistet gleichzeitig eine erstklassige Belüftung und natürlichen Lichteinfall. Durch die größtenteils geschlossene Oberfläche kann bereits viel weniger Wasser in den Lichtschacht dringen, als bei einem herkömmlichen Gitterrost. Um bei Regen das Eindringen von Wasser noch weiter zu beschränken, sind die Löcher der Lüftungsgitter sanft nach oben gekantet. Die Höhe der eingebauten Lüftungsgitter kann individuell angepasst werden, so dass Oberflächenwasser auch bei stärkerem Regen an den Lüftungsgittern vorbeifließen kann.


Schutz vor Starkregen und Hochwasser

Soll das Eindringen von Regen oder Starkregen noch stärker begrenzt werden, können Abdeckplatten aus V2A Edelstahl mit Abstandshülsen als Regendach auf die Lüftungsgitter mit Gewinde aufgeschraubt werden. Bei Starkregen oder Hochwasser können die Abstandshülsen entfernt und die Abdeckplatte mit Neoprendichtung direkt auf dem Lüftungsgitter angebracht werden. Die Verschraubung erfolgt ganz bequem von oben. Das Lüftungsgitter ist nach dem Aufschrauben der Abdeckplatte wasserdicht verschlossen.

Sanft nach oben gekantete Löcher zum Schutz
vor eindringendem Oberflächenwasser
Lüftungsgitter mit Gewinde zum
Aufschrauben der Abdeckplatte
Reihenabdeckplatte mit Inbusverschraubung

Erhöhte Lüftungsgitter mit Abdeckplatte zum Schutz vor Wasser Lichtschachtabdeckung mit 10 mm erhöhten Lüftungsgittern Abdeckplatte mit Abstandshülsen als Regendach Hochwasserschutz - Erhöhte Lüftungsgitter mit Abdeckplatte